Howrse-Wiki
Advertisement
Howrse-Wiki

Avatar-1--2.png

Falabella-Pferde sind göttliche Pferde. Sie sind in 3 Kategorien aufgegliedert:

  • FalabellaChiquitin.png Falabellas, die männliche Pegasus-Pferde sind
  • Mały.png Falacorne, die weibliche Einhörner sind
  • Bellacorn 1.png Bellacorne, die männliche oder weibliche geflügelte Einhörner sind und aus der Fortpflanzung von Falabellas und Falacorne hervorgegangen

Alle drei Kategorien gibt es in verschiedenen Farbvarianten. Falabellas und Falacorne haben alle eingene feste Namen. Nur Bellacorne dürfen individuell benannt werden.

Alle Falabella-Pferde sind unsterblich. Man kann ihnen keine Fortpflanzungsgegenstände geben, sie nicht personalisieren (z.B. einen Goldenen Apfel geben) oder sie manuell altern. Sie zählen nicht für das Prestige der Pensionspferde des Reitzentrums, in dem sie eingestellt sind.

Wettbewerbe: Sie können einmal pro Tag an Wettbewerben teilnehmen, die allen Pferden offen stehen und beliebig oft auch an Wettbewerben für besondere Pferde. Sie können nicht am Großen Preis teilnehmen.

Bonus[]

Jeder Spieler, der ein Falabella-Pferd (egal welche Art) besitzt hat eine Chance von 1% bei seinen Pferden einen Wettbewerbsbonus zu erhalten. Dieser hält vier Lebenstage (vier Alterungen) des Pferdes an. Je mehr Falabella-Pferde ein Spieler hat, desto größer wird die Chance (Bei zwei Falabella-Pferden beispielsweise steht die Wahrscheinlichkeit bei 2%).

Bonus: Bonus.png

Wissenswertes[]

Das Falabella ist eine argentinische Miniaturponyrasse und die kleinste Pferderasse der Welt. Aufgrund seiner geringen Größe – das kleinste war 1978 gerade 30,4 cm groß – kann das Falabella nicht geritten werden und wird hauptsächlich als Schau- und Modepony genutzt, manchmal auch als Kutschpony für kleinere Kutschen. 

Aufgrund ihrer Intelligenz und Umgänglichkeit werden in den letzten Jahren Falabellas für blinde Menschen als Ersatz für Blindenführhunde ausgebildet.

Advertisement