Howrse-Wiki
Advertisement
Howrse-Wiki

Percheron

Das Kaltblut ist eine 2015 auf Howrse eingeführte Spezies, die sich wegen seines hohen Körpergewichts deutlich von dem Reitpferd abgrenzt.

Wie auch Esel können Kaltblüter nur drei mal in ihrem Leben gedeckt werden.

Noch eine Besonderheit ist, dass sie den doppelten Gewinn bei einer Mission bekommen, da sie sehr groß und stark sind.

Am 23. März 2017 wurden mit dem Labyrinth die Geflügelten Kaltblüter eingeführt.

Kaltblutrassen[]

Wissenswertes[]

  • Die Betriebsmissionen wurden eingeführt, damit die Kaltblüter ins Spiel kommen konnten. In Frankreich gelten Kaltblüter nämlich nur als Arbeits- und Schlachttiere.
  • Kaltblüter werden nicht wegen der Körpertemperatur, sondern wegen ihres anderen Temperamentes von Warmblütern unterschieden.
  • Kaltblüter sind auch viel größer als die Warmblüter. Sie können über zwei Meter hoch werden. Sie werden auch oft die sanften Riesen genannt wegen ihren gutmütigen Charakter.
Advertisement